Wieder einmal

Photo by Kat J on Unsplash Wieder einmal zu sehen: Operation Zucker - Jagdgesellschaft Ein Film, der über Kinderprostitution und rituelle Gewalt in Deutschland aufklärt. Tut weh, anzuschauen. Die Realität verstümmelter Kinderseelen, der kaum jemand in unserem Land ins Auge schauen will. Leider nur die Spitze des Eisbergs. https://www.br.de/mediathek/video/kriminaldrama-operation-zucker-jagdgesellschaft-av:6374bd1420642b0008e3aee2 https://www.ardmediathek.de/video/kulturbuehne/operation-zucker-jagdgesellschaft/br-de/Y3JpZDovL2JyLmRlL3ZpZGVvLzk3ZTQ3ZWJmLTdhMWQtNGY0NC1hNzhlLTlkZjNlM2I2NWU0OA

Sanftes Sausen

Photo by Ray Bilcliff on Pexels.com Wie sieht es aus, eine Gottesbegegnung zu haben? Was genau passiert, wenn Gott handelt und in mein Leben eingreift? Ich glaube, dass wir Menschen meist den Wind und das Beben und das Feuer erwarten. Dass Gott mit einem großen Donnerschlag eingreift. Wir ihn gewaltig erleben. Überwältigend. Eindeutig und kraftvoll.…

Wo Abhängigkeit einzig wahre Selbstverwirklichung ist

Photo: B.Peter Heute lese ich den Abschnitt über die Versuchung Jesu: Danach wurde Jesus vom Geist Gottes in die Wüste geführt, weil er dort vom Teufel versucht werden sollte.Nachdem er vierzig Tage und Nächte gefastet hatte, war er sehr hungrig.Da trat der Versucher an ihn heran und sagte: »Wenn du Gottes Sohn bist, dann befiehl,…

Darum fürchte ich mich nicht…

Photo by Benjamin Davies on Unsplash Ich spule mal 3 Jahre zurück. Wenn jemand mir mitten in meinem Sabbatjahr erzählt hätte, dass ich meine Vorhaben ab dem nächsten Jahr nicht würde wahr machen können, weil ein Virus zu weltweiten Lockdowns führen würde, wie hätte ich reagiert? Wenn man dir gesagt hätte, dass sich die ganze…

Gottesmomente

Photo by Valeriia Miller on Pexels.com Sprachnachricht einer jungen Mutter: "Mit meinen Zeiten mit Gott klappt es auch nicht mehr wirklich. Die Kinder sind ja immer um mich. Und selbst wenn ich mal ein paar Minuten für mich habe, dann habe ich ehrlich gesagt auch nicht wirklich Lust in der Bibel zu lesen oder zu…

Mit Rissen und Mängeln – und heiß geliebt

Photo: B. Peter Türkis schimmert das Meer. Wir sammeln Muscheln am Strand. Einige sollen verschenkt werden, andere werden die Blumenbeete in unserem Garten schmücken. Wir freuen uns über besonders schöne Fundstücke. Manche werden voller Begeisterung aufgehoben, weil sie eine besondere Farbe oder Musterung haben. Doch nach einer näheren Begutachtung wird klar, dass sie Risse haben…

Die Angst vor der Freiheit und das Meer, die Wüste und die Riesen – Brief an eine Kämpferin aus dem real life

Photo by Alex Azabache on Pexels.com Liebe Mila, danke, dass ich dich auf deinem Weg in die Freiheit ein kleines Stück begleiten darf. Und danke, dass du so viel mit mir teilst und anvertraust. In der Zeit unseres ersten Kontaktes auf deinem Weg in die Freiheit, wusstest du noch nichts darüber, wie es weitergehen konnte.…

Die Party des Jahrtausends Im Himmel tanzen, essen, himmlisch feiern und Ruhe genießen

Mein Schwiegervater ist vor 10 Tagen gestorben. Zuvor hat er ca. drei Wochen auf der Intensivstation gelegen. Drei Wochen, in denen wir gebangt, gehofft und gebetet haben. An dem Morgen, als er starb, waren wir in unserer alten Heimat Flensburg. Ein Mädchen, welches in der Teenygruppe, die mein Mann dort geleitet hat war, wollte sich…

Goldener Tritt

Wenn es nach mir ginge, würde ich Entwicklungen oft mit den sprichwörtlichen Siebenmeilenstiefeln rasch durchschreiten. Das gilt sowohl für a) persönliche als auch für b) gemeindliche (bzw. gemeinschaftliche) Prozesse. Immer diese Minischritte! Ich habe das Ziel doch schon längst vor Augen. Da fällt es schwer, das Tempo zu drosseln und die Schrittlänge zu verkürzen. Auch…