Tausend letzte Male…

Der letzte Gang mit dem Hund am Strand. Ein letztes Mal Urlaub in Dänemark. Ein letztes mal Sunset Boulevard. Ein letztes Mal über die Grenze. Ein letztes Mal Calle. Ein erstes und letztes Mal im Garten des Sommerschlosses von Margrethe II. Letzte Feiern für die Jungs mit ihren Freunden. Letzte Wasserschlachten, letztes Eis, letztes Grillen.…

Farouk – Nach, trotz und während Corona – Gott sei Dank!

„Johnny Hates Jazz – Turn Back the Clock.“ Kennst du das? Und wenn ja, was hat das mitCorona zu tun? Und mit Dankbarkeit? Was hat dieser Song für mich mit Dankbarkeit zu tun?Das sind schwierige Fragen. Und die Antworten sind für mich umso wertvoller. Naja…schauen wir mal. Corona ist furchtbar – und doch wertvollDiese Pandemie…

Malte – Nach, trotz und während Corona – Gott sei Dank!

Der heutige Gastbeitrag kommt von Malte. Zusammen mit seiner Frau Jessica kam er vor ca. sieben Jahren in unsere Gemeinde, und die beiden ließen sich bald darauf taufen. Malte ist ein zuvorkommender, freundlicher und verbindlicher Mensch. Umso überraschender ist es, wenn man entdeckt, dass er über einen wunderbar schrägen und trockenen Humor verfügt. Mich hat…

Katharina – Nach, trotz und während Corona – Gott sei Dank!

Ich habe Katharina auf einem Bloggerinnentreffen kennengelernt. Ihr freundliches und fröhliches Wesen ist mir gleich aufgefallen. Katharina ist auch eine Teilnehmerin des Probelaufs meines Kurses "Gottes Stimme hören lernen". Dadurch lerne ich sie zur Zeit noch näher kennen, und bin beeindruckt, wie tief und ehrlich sich Katharina auf Begegnungen mit Gott einlässt. An manch einer…

Christiane – Nach, Trotz und während Corona – Gott sei Dank

Darf ich dir meine Trauzeugin vorstellen? Ah - du hast sie schon lachen gehört? In der Tat - Christiane ist lustig und lacht oft unüberhörbar und auf unverwechselbare Art und Weise. Denn so ist sie: fröhlich und gesellig - und zugleich ein sehr tiefer und kluger Mensch. Ich habe sie vor 28 Jahren (uah, was…

Nina – Nach, trotz und während Corona – Gott sei Dank #2

Photo: Nina Der heutige Gastbeitrag wurde von Nina geschrieben. Ich habe Nina im Jahr 2013 kennengelernt, kurz nachdem wir nach Flensburg gezogen waren und unsere Stelle als Pastoren hier angetreten hatten. Nina war damals 18 Jahre alt, und sie war sehr schüchtern und sagte fast nie etwas. Ich habe damals eine tiefe Traurigkeit in ihr…

Wie ich Dankbarkeit lerne… Nach, trotz und während Corona – Gott sei Dank #1

Es ist wirklich keine Frage des Besitzes oder eines Lebensstandards. Auch nicht der gesellschaftlichen Stellung oder des Familienstandes. Ob wir glücklich und dankbar sind, hängt nicht von diesen äußerlichen Faktoren ab, sondern vielmehr von der inneren Haltung unseres Herzens. Von der Ausrichtung unserer Gedanken auf das Gute, was wir in unserem Leben erfahren. Ich bewundere…

Nach, trotz und während Corona – Gott sei Dank! – Prolog

Die Erschöpfung ist noch spürbar - die Covid 19 Infektion ist nicht spurlos an mir vorbei gegangen. Diese Woche wurde ich nach der Krankheits- und Quarantänezeit wieder "ins Leben entlassen". Trotz des halben Lockdowns ein wunderbares Gefühl: noch ein paar bunte Bäume sehen und durch das raschelnde Laub stiefeln. Ich genieße den Herbst noch einmal…

Dankbarkeit in Zeiten von Corona #10 – (Ende der Reihe)

Danken und Loben - auch in miesen Situationen. Paulus meint, das sei eine gute Idee, die wir alle umsetzen können. Und er lebt das, wozu er auffordert: mit ausgepeitschtem Rücken und den Füßen im Block. Was dann passiert, erzähle ich hier im Video. https://www.youtube.com/watch?v=peRzRvw7PHo&feature=youtu.be Ganz schön herausfordernd. Aber auch ganz schön umwerfend, was hier durch…

Dankbarkeit in Zeiten von Corona #9

Dankbarkeit schön und gut – aber was, wenn es mies läuft, oder der Tag einfach schon übel beginnt? https://www.youtube.com/watch?v=mlMAvpJcuwM Lobe den Herrn, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat. Psalm 103,2 Machst du mit – morgens, egal in welcher Stimmung du aufwachst? Erinnere dich dreimal an etwas Gutes, für das du…