Goldener Tritt

Wenn es nach mir ginge, würde ich Entwicklungen oft mit den sprichwörtlichen Siebenmeilenstiefeln rasch durchschreiten. Das gilt sowohl für a) persönliche als auch für b) gemeindliche (bzw. gemeinschaftliche) Prozesse. Immer diese Minischritte! Ich habe das Ziel doch schon längst vor Augen. Da fällt es schwer, das Tempo zu drosseln und die Schrittlänge zu verkürzen. Auch…

Eye bonding

Der Psychologe Arthur Aron zeigt auf, dass ein vierminütiger Blickkontakt ausreicht, um eine Brücke zwischen zwei Fremden zu bilden. Manchmal verliebten sie sich sogar - auf jeden Fall aber wurde eine emotionale Verbindung geschaffen. Amnesty International machte daraus ein Experiment und setze jeweils zwei Menschen gegenüber, die aus einem anderen Land stammten - jeweils eine…

Corona: Quit the game

Mein Sohn sendet mir ab und an youtube clips mit Musik, die er gut findet. Für ihn zählt der Text der Lieder besonders. Als ich heute den zugesandten link anschauhörte, habe ich nur gedacht: Wow! Das ist super aktuell. Ist es nicht doch sehr offensichtlich, dass es Kräfte gibt, die von Beginn der Coronakrise an…

Ein anderer Umgang mit Schuld – Gedanken an Mlle Readon

In diesen Tagen muss ich oft an Mlle Readon denken. Vor ungefähr einem Jahr war es, dass man Nachrichten davon hörte, dass Mlle Readon gar nicht diejenige war, für die die meisten (und auch ich) sie gehalten hatten. Dass es den Tierarzt, die Frau des Krämers, Kälbchen und die liebe C., und all die anderen…

Dankbar in Zeiten von Corona #7

Sehnst du dich auch gerade nach Gemeinschaft mit anderen Menschen? Ich sehne mich nach tiefen Gesprächen, bei denen man dem Anderen in die Augen schauen und seine Mimik und Stimmung sichtbar wahrnehmen kann. Wie schön sind doch kleine Lachfältchen... Ich sehne mich nach gemeinsamen Mahlzeiten. Nach befreitem Lachen und Witzen und Späßen. Nach gemeinsamem Singen…