Gott Anonymous

Es war eine lange Zeit vergangen, seitdem Gott dies zuletzt hatte tun können. Zum ersten mal seit langer Zeit begegneten ihm die Menschen ohne Angst. Sie zeigten sich ihm, wie sie waren und trauten sich auch, ihre Schattenseiten in seiner Gegenwart auszuleben. Fehler zu machen. Schwäche zu zeigen. Ihre Sünden nicht zu verstecken. Endlich konnte…

Du hast dich selbst losgelassen

Photo by Billy Pasco on Unsplash Du hast dich selbst losgelassen, damit wir dich ergreifen können. Nehmt euch Jesus Christus zum Vorbild: 6 Obwohl er in jeder Hinsicht Gott gleich war, hielt er nicht selbstsüchtig daran fest, wie Gott zu sein. 7 Nein, er verzichtete darauf und wurde einem Sklaven gleich: Er wurde wie jeder…

Ein Kaffee, ein Gebet

Photo: B. Peter Wir sind mitten im Umzugsstress. In einer Phase, in der alles herumliegt und sortiert werden will. Umzugskartons stehen überall herum, ebenso Tüten mit Sachen, die verschenkt werden. Dazwischen Wäsche, die gefaltet werden will, Verpackungsmaterial, Spielzeug. Es gibt noch so viel zu tun. Außerdem die Predigt für morgen, die noch nicht ganz fertig…

Du bist geliebt

Gerade jetzt. Gerade jetzt bist du geliebt. Vielleicht ist das gerade jetzt für dich nicht zu fühlen. Der Corona-Alltag kann uns in schwierige Gefühlslagen bringen. Die Unterstützung und die Berührungen von anderen Menschen. Miteinander zu lachen und zu essen. All das fehlt. Einsamkeit und Ängste drücken unsere Stimmung. Doch gerade jetzt - in diesem Moment…

Jesus: Geburt und Kreuz, Tod und Auferstehung

Weihnachten ist Ostern. Der Sohn Gottes wird geboren, um zu sterben. Und er wird sterben, um zu aufzuerstehen. Sein Tod ist nicht das Ende der Geschichte, sondern der Anfang der Auferweckung der Toten zum Leben. Wir feiern nicht Gemütlichkeit im kargen Winter. Wir feiern kein Lichterfest. Wir feiern nicht das Zusammenkommen der Familie. Was wir…